Die Buy and Build Strategie

Unternehmensziele

Eine der Hauptzielsetzungen der CENTROTEC Sustainable AG ist renditestarkes Wachstum in allen operativen Geschäftsbereichen. Zusätzlich zu seiner
Positionierung als Systemanbieter für integrierte Energiesparlösungen im Bereich Climate Systems verfolgt das Unternehmen dazu eine international ausgerichtete Expansionsstrategie.

Wachstum durch Akquisitionen

Unsere Expansionsstrategie beruht nicht nur auf organischem Wachstum, sondern auch auf einer aktiven Akquisitionsstrategie. Die getätigten Transaktionen sind sehr gezielte und dadurch sehr wirkungsvolle Akquisitionen aus den Bereichen Health Comfort Energy.

Unser Anspruch an Wachstum, Stabilität und das vorhandene Produkt- und Technologiespektrum der Übernahmekandidaten hat eine feine Auslese ergeben:

Historie

2015Akquisition PRO-KLIMA
2013Akquisition Holmak
2011Akquisition Solar23 GmbH
Beteiligung an Industrial Solar GmbH
Akquisition Dreyer & Bosse Kraftwerke GmbH
Übernahme von Assets der Systaic AG
2008Akquisition Kuntschar + Schlüter GmbH
Einstieg in das Energy Contracting
2007Akquisition bricon ag (Medical Technology; CH)  
Gründung Ned Air France (Climate Systems; F)
Gründung Tochtergesellschaften der CENTROSOLAR Group AG in
Spanien, Griechenland, Frankreich und USA (Solar; E, GR, F und US)
2006Akquisition Wolf-Gruppe (Climate Systems; D)  
Akquisition Biohaus PV Handels GmbH (Solar; D)  
Akquisition Solarsquare AG (Solar; CH)  
Aufbau medimondi AG
Beteiligung Jumao Photonics Co Ltd. (Solar; CH)
Gründung Ned Air Austria und Ned Air UK (Climate Systems; AUT und UK)
Gründung Möller Medical AG (Medical Technology, Schweiz)
Gründung CENTROSOLAR Fotovoltaico Hispania (Solar; E)
2005 Akquisition EnEV-Air GmbH (Climate Systems; D)    
Akquisition Innosource (Climate Systems; NL)  
Akquisition Solara (Solar; D)  
Akquisition Solarstocc (Solar; D)  
Integration Centrosolar Glas (Solar; D)  
Gründung Ubbink Solar Modules (Solar; D)  
Gründung Ubbink Econergy Solar (Solar; D)
Gründung CENTROSOLAR AG (Solar; D)  
Gründung Joint Venture mit Econcern (Solar; NL)
2004Akquisition Econergy (Solar; D / NL) 
2003Akquisition Möller Medical (Medical Technology; D)  
Gründung Centrotec Medizintechnik (Medical Technology; D)
Akquisition Ned Air Klimasysteme (Climate Systems; NL)   
2002Gründung Joint Venture in Asien (Centrotec Composites; China)
Gründung Centrotec Composites (Engineering Plastics; D)    
Akquisition Brink Climate Systems (Climate Systems; NL)
2001Akquisition RS IndustriPlast A/s (Engineering Plastics; DK)
2000Beteiligung Bond-Laminates GmbH (Engineering Plastics; D)    
Gründung Centrotherm Italia s.r.l.(Gas Flue Systems; I)
1999Akquisition Ubbink Systemtechnik (Gas Flue Systems; NL, UK , F, B) 
1994Gründung Centrotherm Abgassystemtechnik GmbH (Gas Flue Systems; D)
Aktuelles

11.08.2016 | Pressemeldung
Umsatz und Ergebnis plangemäß gesteigert
10.05.2016 | Pressemeldung
Leichte Umsatzsteigerung in schwachem Marktumfeld erreicht
Downloads

CENTROTEC in den Medien

Börsen-Zeitung, 19.04.2016,
Centrotec sucht nach Akquisitionschancen Link zum Beitrag
Börsen Radio Network, 08.04.2016,
Centrotec erhöht Dividende und will 2016 investieren – auch durch Zukäufe? "Wir haben die... Link zum Beitrag
Börsen Radio Network, 06.04.2016,
Centrotec setzt auf Internationalisierung und Smart Home – Vorstand Dr. Thomas Kneip im... Link zum Beitrag
Börse online, 03.09.2015,
Artikel in Börse online, Heft 35/2015, „Hier stimmt nicht nur das Klima“ Link zum Beitrag
Börsen Radio Network, 13.08.2015,
Centrotec Halbjahreszahlen: Deutscher Heizungsmarkt und Auslandsmärkte helfen wachsen Link zum Beitrag