Ad hoc Meldungen nach Artikel 17 MAR

CENTROTEC erhöht erneut Ergebnis-Prognose

Brilon, 06.10.2010 – Die CENTROTEC Sustainable AG erhöht die EBIT-Prognose für das Gesamtjahr 2010 auf 36 bis 37 Mio. EUR (zuvor 30 bis 32 Mio. EUR) und die Prognose für das Ergebnis je Aktie (EPS) auf 1,50 bis 1,60 EUR (zuvor 1,30 bis 1,40 EUR). Die positive Geschäftsentwicklung hat sich im abgelaufenen dritten Quartal in allen Unter­nehmens­bereichen weiter fortgesetzt.

Weiterlesen

CENTROTEC auch im ersten Halbjahr mit Rekordumsatz und -ergebnis – EBIT-Anstieg von 71 % – Anhebung der EPS-Prognose

Brilon, 12. August 2010 – Der CENTROTEC-Konzern konnte nach dem ersten Quartal auch das erste Halbjahr 2010 mit Rekordwerten bei Umsatz und Ergebnis abschließen. Der organische Umsatzzuwachs betrug im ersten Halbjahr 7,5 % nach 6,5 % im ersten Quartal. Dies führte zu einem Konzernumsatz von 217,7 Mio. EUR (Vorjahr 202,5 Mio. EUR), der erneut auf einem Wachstum aller drei Segmente basierte. Das umsatzstärkste Segment Climate Systems verzeichnete einen Zuwachs von 4,2 % und konnte damit das Wachstum gegenüber dem vom langen Winter geprägten ersten Quartal weiter steigern.

Weiterlesen

CENTROTEC startet 2010 mit Rekordquartal bei Umsatz- und Ergebnis – EBITDA-Anstieg von 72 %

Brilon, 12. Mai 2010 – Der CENTROTEC-Konzern erreichte im ersten Quartal 2010 erneut Rekordwerte bei Umsatz und Ergebnis und setzte damit die positive Geschäftsentwicklung aus 2009 fort. Zu dem organischen Umsatzanstieg von 6,5 % auf 103,1 Mio. EUR (VJ 96,7 Mio. EUR) in dem branchentypisch schwächeren ersten Quartal haben alle drei Segmente beigetra­gen. So stieg der Umsatz im umsatzstärksten Segment Climate Systems, trotz Beeinträchtigun­gen durch einen langen und harten Winter um 1,8 % auf 67,2 Mio. EUR (VJ 66,0 Mio. EUR).

Weiterlesen

Umsatz- und Ergebnisziele 2009 voll erfüllt – Fortsetzung des profitablen Wachstums in 2010

Brilon, 25. März 2010 – Die CENTROTEC Sustainable AG konnte das Geschäftsjahr 2009 mit dem höchsten Quartalsumsatz in der Unternehmens­geschichte (136,7 Mio. EUR) abschließen. Trotz eines gesamtwirtschaftlich schwierigen Umfeldes wurden damit ähnlich hohe Umsatz- und Ergebniswerte wie im Rekordjahr 2008 erzielt und die vor mehr als einem Jahr abgegebene Prognose für Umsatz und operatives Ergebnis wurde voll erfüllt. Insbesondere die starke Marktposition der beiden Kern­geschäfts­felder Climate Systems und Gas Flue Systems hat zu dieser stabilen Entwicklung beige­tragen.

Weiterlesen

CENTROTEC erfüllt Prognose für 2009 bei Umsatz und Ergebnis

Brilon, 28. Januar 2010 – Im Geschäftsjahr 2009 erwirtschaftete die CENTROTEC Sustainable AG, Brilon, nach vorläufigen ungeprüften Zahlen einen Umsatz von 467 Mio. EUR und hat damit die Anfang 2009 abgegebene Prognose von 455 bis 480 Mio. EUR voll erfüllt. Im abgelaufenen Geschäftsjahr, das weltweit von großer konjunk­tureller und wirtschaftlicher Unsicherheit geprägt war, konnte CENTROTEC damit den Rekord­umsatz des Jahres 2008 nahezu wieder erreichen. Dies lag vor allem an einem zum Jahresende hin immer stärker werdenden Wachstumstrend.

Weiterlesen

CENTROTEC veröffentlicht Prognose 2010

Brilon, 11. Januar 2010 – Für das gestartete Geschäftsjahr 2010 erwartet CENTROTEC ein Umsatzwachstum auf 480 bis 500 Mio. EUR bei einem operativen Ergebnis (EBIT) von 30 bis 32 Mio. EUR (Untergrenze ca. 11 bis 20 % über der Untergrenze der Vorjahresprognose). Beim Gewinn je Aktie (EPS) dürfte sich neben dem weiterhin guten CENTROTEC-Ergebnis auch das seit der zweiten Jahreshälfte 2009 wieder deutlich positive Beteiligungsergebnis bemerkbar machen und lässt ein Ergebnis von 1,10 bis 1,20 EUR (ca. 30 bis 40 % über der Prognoseuntergrenze 2009) erwarten.

Weiterlesen

Ergebnis der ersten neun Monate 2009

  • Ergebnis der ersten neun Monate 2009
  • Konzernumsatz weniger als 5 % unter den Rekordwerten des Vorjahres
  • Operative Ergebnisse erreichen nahezu Spitzenwerte des Vorjahres
  • Netto-Ergebnis im 3. Quartal bereits über dem sehr starken Vorjahresquartal
  • Strategie und Markposition eröffnen positive Aussichten für 2010

Weiterlesen

31%-Beteiligung CENTROSOLAR beschließt Kapitalerhöhung

Brilon, 26. Oktober 2009 - Die CENTROSOLAR Group AG, München, an der die CENTROTEC Sustainable AG mit 30,8% beteiligt ist, hat am 23. Oktober eine Kapitalerhöhung aus genehmigtem Kapital beschlossen. Das Grundkapital der Gesellschaft soll von derzeit 14,5 Mio. EUR um bis zu 5,8 Mio. EUR auf bis zu 20,3 Mio. EUR gegen Bareinlagen erhöht werden.

Weiterlesen

31%-Beteiligung CENTROSOLAR bestätigt Strategie mit dem besten Quartalsergebnis der Unternehmensgeschichte

Brilon, 19. Oktober 2009 - Die CENTROSOLAR Group AG, München, an der die CENTROTEC Sustainable AG mit 31 % beteiligt ist, erzielte im abgelaufenen dritten Quartal 2009 das erfolgreichste Ergebnis der Unternehmensgeschichte. Das operative Quartals­ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) lag mit 7,4 Mio. EUR 45 % über dem vom Spanien­boom geprägten bisherigen Rekordquartal Q3 / 2008, die EBIT-Marge konnte von 5,6 % im Vorjahresquartal auf 9,0 % erhöht werden, so dass die negativen Sonder­effekte des ersten Halbjahres in nur einem Quartal aufgeholt werden konnten und das Gesamtjahresziel eines positiven EBITDA bereits nach neun Monaten erreicht wurde.

Weiterlesen

Ergebnis im ersten Halbjahr 2009

  • Konzernumsatz krisenbedingt leicht unter Vorjahresniveau
  • Marktanteilsgewinne in wesentlichen Kernmärkten
  • Sonderbelastungen durch CENTROSOLAR-Beteiligung

Weiterlesen

Aktuelles

>> mehr

Copyright © CENTROTEC SE